der start ins neue jahr 2018


am montag, den 15. januar 2018 haben wir uns im kleinen kreis zu einer “strategiesitzung” getroffen. ziel war es, einen blick auf das “woher” und “wohin” zu werfen, um massnahmen zu planen, die unser NUTZwerk sichern und stabilisieren.

wesentlicher punkt für 2018 ist das planen von vorträgen und veranstaltungen, die unsere anforderungen und interessen als dienstleister und selbstständige betreffen. selbstverständlich können wir als heterogenes nutzwerk nicht immer generell alle interessenlagen treffen, sehen aber aufgrund unser offenheit und neugier breite zustimmung.
dabei sind wir gern offen für vorschläge aus dem empfängerkreis, wenn bestimmte themen reizen. dabei sehen wir die breite des nutzwerk als garant für “immer” einen passenden referenten.
es soll sich aber nicht nur um vorträge handeln, sondern wir wollen sehr gern auch andere unternehmen “von innen” sehen, deren know how wir noch nicht kennen.

im sinne unseres anspruchs “NUTZwerker helfen sich…” wollen wir auch diesen aspekt stärken. bereits am 15. januar war ein teil unser veranstaltung bereist dementsprechend geprägt!

ein zwar spezielles, aber sicher auf breites interesse stossendes thema wird die neue baugesetzgebung sein; hierzu stehen wahrscheinlich schon zwei optionale referenten zur verfügung.

einmal mehr haben wir betont, dass der wesentliche charakter von B2B lokal darin liegt,  symphatische menschen im NUTZwerk zu finden, die uns helfen, das eine oder andere problem im beruflichen, aber auch im privaten umfeld zu besprechen und zu lösen. vielleicht dürfen wir uns als “open source”-unternehmensberater bezeichnen.

zur ausweitung der kompetenzen der mitglieder haben wir auch massnahmen beschlossen, die die zahl der sichtbaren B2Bler auf der website erhöht. hierzu finden aktuell einzelgespräche statt. durch die einladung von diveren interessenten sind wir mit einer netten anzahl an optionalen neuzugängen versorgt.

und: kommt in scharen – wir beissen nicht
und auch noch: gebt uns gern anregungen für themen, die interessieren!